Aromatherapie ätherische öle 100% naturrein & Duftöle

EUR 1,85 Sofort-Kaufen 29d 17h, 14 Tage Rücknahmen, Kostenloser PayPal-Käuferschutz in unbegrenzter Höhe.

Verkäufer: Top-Rated Seller neustonhealthcare (581) 100%, Artikelstandort: Budapest, Versand nach: Europe, Asia, AU, Artikelnummer: 132339983783 Ätherische Öle 1. Ätherisches Öl Anis Az űrlap alja Lateinischer Name: Pimpinella anisum Anwendung: wird meistens bei Atmungs- und Mundhöhlenproblemen, Verdauungsbeschwerden, gynäkologischen Problemen, infektionsbedingten Hautproblemen, als Mundwasser zur Zahn- und Mundpflege und bei der Fingernagelpflege angewendet. Hat eine beruhigende, spasmolytische und schmerzstillende Wirkung, und nebenbei eine anregende Wirkung auf die Flüssigkeitsproduktion des Körpers. Wirkt ausgleichend und regulierend auf den Hormonhaushalt. Mentale Einflüsse: Hat eine stark beruhigende Wirkung, entspannt beklemmende Angstzustände, hilft gegen wechselnde mentale Zustände. Warnung: Während der Schwangerschaft ist die Benutzung nicht empfohlen. Das Öl hat keine hautreizende oder fototoxische Nebenwirkungen. Verpackung: 10ml Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus dem Samen der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Phenylether, Monoterpene-Alkohole, Aldehyde, Sesquiterpene, Cumarine 2. Ätherisches Öl Zitrone Lateinischer Name: Citrus limon Anwendung: Wegen seiner antibakteriellen, antiviralen, antiseptischen und fiebersenkenden Wirkung schützt es auch bei Erkältung und respiratorischen Beschwerden. Kann auch bei Krampfaderbeschwerden und bei fettiger, pickeliger Haut dank seiner gefäßverengenden und die Mikrozirkulation verbessernden Wirkung angewendet werden. Verdampft kann es zum Parfümieren, Desodorieren und Desinfizieren der Luft im Zimmer verwendet werden. Neben Inhalation ist es sehr vielseitig anwendbar, z.B. zur Gesichtsdämpfung, Behandlung von fettiger Haut, zu erfrischenden Aromabädern, Saunas, Hautpflege, Einreibung und Erfrischungsmasken. Wegen seiner blutstillenden und entgiftenden Wirkung kann es auch bei Rheuma, Gelenkentzündungen und Gelenkschmerzen angewendet werden. Wegen seiner starken antiviralen und antimikrobialen Wirkung wird es oft in Krankensälen und medizinischen Wartezimmern benutzt. Mentale Einflüsse: Entspannender und stimulierender Einfluss. Erfrischt, belebt, reduziert die geistige Müdigkeit, erhöht die Konzentrationsfähigkeit und die geistige Leistung. Warnung: Das Öl ist fototoxisch, kann bei UV-Strahlung braune Flecken auf der Haut verursachen. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung oder im Solarium verwenden. Nicht im heißen Badewasser verwenden, und vor Wärme schützen! Als Essenz nicht verwenden! Verpackung: 10ml Herstellung: Wird kalt aus der Schale der Frucht gepresst. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Limonen, Pinen, Terpinen, Citralen 3. Ätherisches Öl Zitronenmelisse Lateinischer Name: Cymbopogon nardus Anwendung: Das Zitronenmelisseöl beruhigt, reinigt und desinfiziert die Haut. Nebenbei hat es eine schweißhemmende Wirkung, und wird zum Parfümieren und zum Desodorieren verwendet. Hilft auch gegen Rheuma. Reduziert Entzündungen, hilft bei Verdauungskrämpfen, beruhigt die Verdauung. Schreckt Insekten ab und ist auch bei der Behandlung von Stichen effektiv. Mentale Einflüsse: Mindert Depression und Müdigkeit, hat eine erfrischende Wirkung. Warnung: Kann empfindliche Haut irritieren, so ist vor Gebrauch das Testen auf der Haut empfohlen. Verpackung: 10ml Herstellung: Wird aus den Blättern und dem Stiel der Pflanze durch Wasserdampf-destillation gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Geraniol, Citronellal, Citronellol, Eugenol, Citral, Dipentene, Kadinen, Limonen 4. Ätherisches Öl Eukalyptus Lateinischer Name: Eucalyptus globulus Anwendung: Wegen seiner antibakteriellen, Schleim lösenden, antiviralen und antymithotischen Wirkung wird es breit anwendbar zur Behandlung von Atemwegbeschwerden. Seine antirheumatischen und diuretischen Eigenschaften machen es effektiv bei der Bekämpfung von Atemweg-, Harnwegs- und Hautinfektionen. Es erleichtert das Atmen. Wegen seiner kühlenden Wirkung wird es bei Sportverletzungen und bei bewegungsorganischen Krankheiten als Zutat für Produkte verwendet. Beruhigt die Muskeln und die Gelenke. Mentale Einflüsse: Erhöht die Konzentrationsfähigkeit, mindert die Müdigkeit und verbessert die Laune. Warnung: Konzentrat in hohen Dosen kann bei Kindern Atemkrämpfe verursachen und sollte gemieden werden. Verpackung: 10ml Herstellung: Wird aus den Blättern und Zweigen der Pflanze durch Wasserdampf-destillation gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Cineol, Pinen, Limonen, para-Cimen, Globulol 5. Ätherisches Öl Zimt Lateinischer Name: Cinnamonum zeylanicum Anwendung: Wegen seiner antiseptischen, antibakteriellen und antimykotischen Wirkung wir es bei Atemwegbeschwerden und Mundhöhlenentzündungen angewendet. Stärkt das Immunsystem, ist spasmolytisch und unterstützt die Verdauung. Wird als Lufterfrischer und Mundwasser benutzt. Mentale Einflüsse: Stärkt und erneuert die Seele. Ist ein Aphrodisiakum, stärkt die Libido und verbessert die sexuelle Leistung. Warnung: Wegen seiner leicht reizenden Eigenschaft sollte die Nutzung auf dem Gesicht vermieden werden. Nicht während der Schwangerschaft oder bei kleinen Kindern benutzen. Als Essenz nicht verwenden! Verpackung: 10 ml Herstellung: Wird aus den Blättern und Zweigen der Pflanze durch Wasserdampf-destillation gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Zimt Aldehyde, Eugenol, Linalol, Fellandren, Cimen 6. Ätherisches Öl Kiefer Lateinischer Name: Pinus silvestris Anwendung: Das ätherische Kiefernnadelöl kann exzellent zum Heilen und zur Prävention von Atemwegproblemen verwendet werden. Beim Inhalieren können wir spüren, wie es die Atmung erleichtert, was hauptsächlich den schleimlösenden und desinfizierenden Eigenschaften zugeschrieben werden kann. Lindert die Symptome der Müdigkeit und der Schwächezustände, erleichtert die Atmung, lindert Muskelkrämpfe. Wegen seiner regenerativen und schmerzlindernden Wirkung wird es bei der Behandlung von Sportverletzungen angewendet. Kann in Erfrischungbädern, Saunas und natürlich zum Lufterfrischen verwendet werden. Es ist Bestandteil von Salben und Cremen gegen Rheuma und Athritis. Mentale Einflüsse: Regenerativ, lindert Stress. Warnung: Hat keine toxische oder reizende Wirkung, ist nicht fototoxisch. Nicht während der Schwangerschaft oder bei kleinen Kindern verwenden. Verpackung: 10 ml Herstellung: Wird durch Wasserdampf- oder Trockendestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Pinen, Karen, Cimol, Kadinen, Fellandren, Campher 7. Ätherisches Öl Krauseminze Lateinischer Name: Mentha spicata Anwendung: Das Öl ist antimikrobiell, spasmolytisch, gasbildungsverstärkend, gallentreibend, schleimlösend und ein Anthelminthikum. Kann äußerlich als Fettlöser angewendet werden. Es wird hauptsächlich als Komponente von verdauungsfördernden und Mundpflegeprodukten sowie bei Zahnpasten verwendet. In der Kosmetikindustrie wird es bei der Herstellung von Seifen und Parfümen als Duftkomponente genutzt. Mentale Einflüsse: Regenerative und erneuernde Wirkung. Warnung: Hat keine toxische oder irritative Wirkung, ist nicht fototoxisch. Verpackung: 10 ml Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Karvon, Limonene 8. Duftöl Geranie Lateinischer Name: Pelargonium odorantissimum Anwendung: Hat eine hautberuhigende Wirkung, hilft bei der Hautregeneration und Narbenbildung. Deswegen wird es weit verbreitet zur Behandlung von fettiger und pickeliger Haut verwendet. Nebenbei hat es eine antiinfektive, adstringende, blutstillende, tonisierende und wundheilende Wirkung. Mentale Einflüsse: Lindert Depression, beruhigt, erfrischt, entspannt und regeneriert. Warnung: Hat keine toxische oder irritative Wirkung, ist nicht fototoxisch. Verpackung: 10 ml Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Geraniol, Citronellol, Linalool 9. Ätherisches Öl Lavendel Lateinischer Name: Lavandula angustifolia Anwendung: Wegen seiner antibakteriellen und leicht fungiziden Wirkung wird es zur Förderung der Wundheilung verwendet. Ist ein starker Spasmolyt, Beruhigungsmittel, Antirheumatikum und Zellenregenerativ. Lindert Schmerzen und Fieber, ist diaphoretisch und antiinfektiv. Ein besonders wichtiges Verwendungsgebiet ist das Behandeln von Schlafstörungen, Beklommenheit und Nervosität. Mentale Einflüsse: Erfrischt, regeneriert, stärkt das Gemüt und belebt. Warnung: Kann eine leicht irritative Wirkung haben, ist nicht fototoxisch. Verpackung: 10 ml Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Linalile-acethate, Linalol 10. Ätherisches Öl Lavandin Lateinischer Name: Lavandula hybrida Anwendung: Das Öl kann gut zur Behandlung von Schmerzen rheumatischen Ursprungs verwendet werden, da es die Durchblutung fördert. Wegen seiner antibakteriellen und leicht fungiziden Wirkung wird es zur Förderung der Wundheilung verwendet. Ist ein starker Spasmolyt, Beruhigungsmittel, Antirheumatikum und Zellenregenerativ. Lindert Schmerzen und Fieber, ist diaphoretisch und antiinfektiv. Ein besonders wichtiges Verwendungsgebiet ist das Behandeln von Schlafstörungen, Beklommenheit und Nervosität. Mentale Einflüsse: Erfrischt, regeneriert, stärkt das Gemüt und belebt. Warnung: Kann eine leicht irritative Wirkung haben, ist nicht fototoxisch. Verpackung: 10 ml Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Linalile-acetate, Linalol, Cineol, Campher 11. Ätherisches Öl Litsea Cubeba Lateinischer Name: Litsea cubeba Anwendung: Das aus der Frucht gewonnene Öl ist ein gutes Nerventonikum, wird deshalb bei leichten Depressionen, Nervosität, Angstzuständen und Stress empfohlen. Das Öl ist auch ein Hauttonikum und Desinfektor, deshalb ist es auch bei der Behandlung von fettiger, verstopfter und pickeliger Haut effektiv. Außerdem ist es auch empfohlen, das Öl bei Atemweginfektionen in verdampfter oder inhalierter Form zu verwenden, da die Hauptkomponenten über desinfizierende und antimikrobielle Wirkungen verfügen. Mentale Einflüsse: Wird auch als „Öl der Ruhe” bezeichnet. Ist besonders für diejenigen empfehlenswert, die kontinuierlich Stress ausgesetzt sind und Entspannung suchen. Warnung: Kann eine leicht irritative Wirkung auf der Haut haben, ist nicht fototoxisch. Verpackung: 10 ml Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus dem Erträgnis der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Citrale, Limonene, Citronellol, Linalool 12. Ätherisches Öl Orange Lateinischer Name: Citrus aurantium Anwendung: Hat antiseptische und antibakterielle Eigenschaften. Fördert die Verdauung and regelt das lymphatische System. Wegen seiner porenzusammenziehende Wirkung kann es bei Gesichtspflegeprodukten und Cremen verwendet werden. Mentale Einflüsse: Starkes Beruhigungsmittel, verbessert die Stimmung und revitalisiert die Lebenskraft. Warnung: Hat keine toxische oder irritative Wirkung, sollte aber beim Sonnenbaden vermieden werden. Verpackung: 10 ml Herstellung: Das Öl wird kalt aus der Schale der fast reifen Pflanze gepresst. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Limonene 13. Ätherisches Öl Rosmarin Lateinischer Name: Rosmarinus officinalis Anwendung: Neben den starken antibakteriellen Eigenschaften ist es auch ein Schleimlösemittel. Wegen der spasmolytischen, antirheumatischen und schmerzlindernden Wirkung kann es mit guten Ergebnissen zur Behandlung von Bewegungsapparatproblemen, rheumatischen Schmerzen, Arthritis, Gelenkschmerzen und Sportverletzungen verwendet werden. Verursacht Hyperämie, erhöht den Blutdruck, vermindert den Blutzucker. Stimuliert das Haarwachstum und beugt Schuppen vor. Erhöht die geistige Leistungsfähigkeit und verbessert daher das Konzentrationsvermögen. Mentale Einflüsse: Wegen seiner durchblutungsfördernden Wirkung revitalisiert es, erhöht das Erinnerungsvermögen und die Kreativität, verbessert das Gemüt. Warnung: Während der Schwangerschaft, bei kleinen Kindern und bei Epilepsie sollte die Nutzung vermieden werden. Verpackung: 10 ml Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Cineol, Camfer, Borneon, Alfa-Pinene, Beta-Pinene 14. Ätherisches Öl Nelke Lateinischer Name: Eugenia caryophyllata Anwendung: Das Öl ist antibakteriell, antiviral und fungizid und wird deshalb bei Atemwege- und Darminfektionen angewendet. Ist ein beliebter Bestandteil von Mundspülmitteln. Ist ein Aphrodisiakum. Wegen seiner gasbildungs- und magenstärkenden Wirkung ist es auch bei Darm- und Harnwegsinfektionen empfohlen. Nelke wird auch gegen Brechreiz, Halsschmerzen, Blähungen und zum Lindern von Zahnschmerzen verwendet. Mentale Einflüsse: Belebt, stimuliert und erfrischt. Stärkt die Nerven. Warnung: Hat keine toxische Wirkung und ist nicht fototoxisch. Kann die Haut irritieren. Nicht als Essenz verwenden. Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Eugenol, Eugenilacetate, izo-Eugenol 15. Ätherisches Öl Teebaum Lateinischer Name: Melaleuca alternifolia Anwendung: Das Öl ist antibakteriell, antiviral und fungizid. Es stärkt das Immunsystem und ist sehr stark antiseptisch. Wegen seinen entzündungshemmenden Eigenschaften wird es oft zur Behandlung von Atemwegbeschwerden verwendet. Es ist auch besonders zur Behandlung von äußeren Hautverletzungen (Hautschäden, Prellungen, Pickel und sogar Insektenstiche) und Hautinfektionen geeignet. Mentale Einflüsse: Stärkt den Geist und revitalisiert. Warnung: Hat eine leichte toxische Wirkung, ist aber nicht fototoxisch. Kann die Haut sehr leicht irritieren. Herstellung: Wird durch Wasserdampfdestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Gamma-Terpinen, Alfa-Terpinen, Para-Cimen, Terpineol, Cineol 16. Ätherisches Öl Ylang-Ylang Lateinischer Name: Cananga odorata Anwendung: Es ist ein Aphrodisiakum, erhöht die Libido. Hat eine starke antiseptische, spasmolytische, antirheumatische, blutdrucksenkende und schmerzlindernde Wirkung. Pflegt und beruhigt trockene Haut. Bei fettiger Haut vermindert es die Talgbildung. Mentale Einflüsse: Hat eine beruhigende Wirkung, vermindert den Stress. Erfrischt und revitalisiert. Warnung: Hat keine toxische oder irritierende Wirkung und ist nicht fototoxisch. Hat einen sehr starken Duft, sollte bei niedrigem Blutdruck nicht verwendet werden. Herstellung: Wird mit Wasserdampfdestillation aus der Pflanze gewonnen. Zusammensetzung, Wirkstoffe: Linalool, Beta-Krezol, Szafrol, Eugenol, Geraniol, Kadinen Condition: Neu, Ausländisches Produkt: Nein, Marke: Neuston Healthcare, Modifizierter Artikel: Nein, Angebotspaket: Nein

pervguru.org Insights pervguru.org Exklusiv
  •  Popularität - 5.302 blicke, 12.6 views per day, 421 days on eBay. Super hohe von blicke. 584 verkauft, 753 verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - 581+ artikel verkauft. 0% negativ bewertungen. Verkäufer mit Top-Bewertung! Schiffe pünktlich mit Tracking, 0 Probleme mit vergangenen Verkäufen.
Ähnliche Artikel Items
Sitemap